Trennung und Scheidung

Sie sehen sich gezwungen, Ihre eheliche Gemeinschaft aufzulösen

Sie können Anwalts- und Prozesskosten vermeiden, wenn Sie zusammen mit Ihrem Partner im Rahmen einer Scheidungsvereinbarung eine gemeinsame Lösung treffen.

Eine vollständige Scheidungsvereinbarung wird vom zuständigen Gericht nach Anhörung beider Parteien genehmigt, wenn sie dem freien Willen beider Parteien entspricht sowie klar und nicht offensichtlich unangemessen ist.

In einer Scheidungsvereinbarung sind insbesondere die folgenden Punkte zu regeln:

  • Wohnsituation der Familie
  • Kinderbelange: Elterliche Sorge, Obhut, Besuchs- und Ferienrecht oder Betreuungsanteile, Unterhaltsbeitrag
  • Ehegattenunterhalt
  • Güterrechtliche Auseinandersetzung
  • Teilung der Austrittsleistungen der beruflichen Vorsorge.

Kontaktieren Sie uns bei Scheidungsfragen!